NLP-Führungswissen / Trainer

Haben Sie bereits das NLP-Master Zertifikat, DVNLP in der Tasche? Hierzu biete ich die Trainer-Ausbildung an, bei der es um die grundlegende Vermittlung von NLP-Präsentationstechniken geht. Neben dem Master Zertifikat gelten hier als Mindestvoraussetzung zwei Jahre praktische Erfahrung von Beginn der NLP-Practitioner Ausbildung.

Gruppengröße

Die Gruppegröße besteht aus mindestens 6 Teilnehmern

Mindestinhalte

Präsentations-Design:
Hier wird der Eröffnungs- und Abschlussrahmen gesetzt und Ziele formuliert. Es erfolgt ein Vergleich von Zielen und Ergebnissen, der Informationsmethoden und der erarbeiteten Vermittlungsstrategien. Die methodische Planung von Präsentationen unter Maßgabe verschiedener Repräsentationssysteme stehen hier im Vordergrund.

Chunking von Informationen und Erfahrungen.

  • Pacing, Rapport und Leading der Arbeitsgruppen auf verschiedenen Ebenen unter Anwendung verschiedener Methoden
  • Schaffen einer geeigneten Lernumgebung

Übungs-Design:

  • Zieldefinition der Übung ist das offene und verdeckte Lernen, sowie auch die Integration und Nutzen von bereits Gelerntem.
  • Anwendung visueller Präsentationstechniken
  • Trennung der Wahrnehmung und Bewertung bei gruppendynamischen Prozessen.
  • Feedback für Gruppen und Gruppenprozesse
  • flexible Anpassung an die Fähigkeiten der Gruppe
  • Metaphorische Prozessinstruktionen
  • Preframings
  • Feedback auf diversen Ebenen bei Einzelnen oder in der Gruppe
  • Verdeckte Kommunikation zielorientiert verwenden
  • Interventionen, sowohl proaktiv als auch reaktiv
  • Problematische Verhaltensweisen von Gruppenmitgliedern utilisieren können
  • Zielgerichtete Erweiterung der eigenen Weltsicht
  • Mindestens 2 Präsentationen von mindestens sechs Teilnehmern

Schriftlicher Test

  • Der obligatorische schriftliche Test überprüft die Vermittlung der Mindestinhalte .Der Test aufzeigen, kognitiven Inhalte aus den Lehreinheiten verstanden sind
  • Die inhaltliche und formale Gestaltung des schriftlichen Tests arbeitet der Lehrtrainer aus
  • Die Aus- und Fortbildungskommission des DVNLP behält sich ein Einsichtsrecht vor

Praktischer Test

  • Der praktische Test ermöglicht dem Absolventen seine Fähigkeiten zu demonstrieren.
  • Die inhaltliche und formale Gestaltung des schriftlichen Tests orientiert sich an den lebens- und berufspraktischen Erfahrungen der Ausbildungsteilnehmer.