Ihr Weg zum NLP

Wie Sie NLP fundiert erlernen können

Der Zugang zum NLP ist unterschiedlich und jeder Teilnehmer wird seinen persönlichen oder beruflichen Lebensweg immer auch mit anderen verbracht haben und selten alleine. Die Erfahrung hat hier gezeigt – NLP erlernt man am effektivsten in der Gruppe und im direkten Austausch mit anderen. Beim NLP spielt dabei die Kommunikation mit anderen, aber auch die persönliche Weiterentwicklung eine maßgebliche Rolle dabei, sich aller verfügbaren Ressourcen zu bedienen, um mit anderen in Kontakt zu treten.

Seinen NLP Trainer finden

Einen Coach, Trainer oder Therapeuten zu finden ist nicht einfach. Sie können und sollten gute Qualität erwarten. Dass es einmal mehr nicht ohne allgemeingültige Standards geht, zeigt der gesamte NLP-Bereich sehr eindrücklich. Bei DVNLP zertifizierten Lehrtrainern- und Coaches können Sie die Ausbildung fundiert und nach den Qualitätsansprüchen des DVNLP erlernen. Eingebettet in diesen Verband finden sich auch die ethischen Richtlinien die für alle Mitglieder verbindlich sind und für die spätere Arbeit ein sicheres Fundament bilden.

NLP-Ausbildung

Die NLP Ausbildung ist modular aufgebaut und auf jedes der Module kann nachfolgend aufgesattelt werden. Die Dauer eines jeden Ausbildungsmoduls erstreckt sich über einen Zeitraum von 18 Tagen. Eine Zertifizierung vom DVNLP ist bereits ab dem NLP-Practitioner möglich und bietet hier schon ein breites Arbeitsfeld – für Sie persönlich oder in der Arbeit mit anderen.

Berufsorientiertes NLP Training

Wie in kaum anderen Bereich, kann NLP sehr effektiv bei der persönlichen Entwicklung, aber auch im beruflichen Umfeld Erfolge bringen. Beispielsweise kann das Erlernen von Präsentationstechniken und einer besseren Überzeugungsfähigkeit der letzte Baustein sein, der Sie bis dato daran gehindert hat, sich beruflich noch ein wenig weiterzuentwickeln.